30 Jahre Erfahrung
komplett aktualisierte Neuauflage

 
 
Bereits in den 1980er Jahren war Baumeister Johann Haiden Vorreiter in der EDV-basierten Kalkulation und bereits bei den ersten Forschungsprojekten der Bauindustrie (FOPEK) beteiligt. Auch in der Entwicklung der heute genutzten Leistungsbücher für Hochbau und Infrastruktur hat sich Baumeister Haiden einen Namen gemacht.

Die von Baumeister Haiden entwickelte variablenbasierte EDV-Kalkulationsweise wurde früh zum Quasi-Standard und wird bis heute in allen wesentlichen Kalkulationssystemen unterstützt und eingesetzt.

Wir von inndata Datentechnik GmbH freuen uns sehr, dass Herr Baumeister Haiden uns seine Standardkalkulation Hochbau zur Weiterentwicklung anvertraut hat und werden Sie gerne dauerhaft mit aktuellen und laufend erweiterten Kalkulationsgrundlagen unterstützen.

jetzt Standardkalkulation anfordern

Aktueller Kalkulationsstamm für LB-HB 20

Die hier vollkommen aktualisiert neu herausgegebene Standard-Baukalkulation können Sie in jeder Bausoftware importieren und mit den Ausschreibungspositionen nach Ö-Norm A-2063 verknüpfen. Dadurch stehen Ihnen tausende vorkalkulierte Positionsansätze zur Verfügung.

Hinterlegen Sie Ihren Bruttomittellohnpreis und die anderen erforderlichen, betriebsindividuellen Kenngrössen und verknüpfen Sie Ihre Standardkalkulation mit realistischen Beschaffungspreisen Ihres bevorzugten Lieferanten.

Der hinterlegte Materialstamm dieser Standard-Baukalkulation basiert auf der österreichischen Standard-Baustoffklassifikation "freeClass" und ist dadurch mit dem Industriedatenpool verknüpft, der die Basis der meisten Onlinesysteme in der Baustoffwirtschaft in Österreich darstellt.

Dadurch können Sie bereits in der Anbotsphase mit geringem Aufwand realistische Materialansätze in ihrer Kalkulation hinterlegen und minimieren so Ihr Kalkulationsrisiko wie auch Ihren Aufwand!

hier weitere Informationen anfordern
 
 

PARTNER

 
 
 
 

RESSOURCEN